zurück

03:30 EDT 4 Apr 2017
PETACH TIKVA, Israel und HAMBURG, Deutschland, 4. April 2017/PRNewswire/ --

 

Verwandte Nachrichten im Bereich Biotechnologie, Pharmazie und Gesundheitswesen
•    BRIEF-PW Medtech sagt Zhangjiakou Guorong Enterprise Management unterzeichnet Anteilsübertragungsvereinbarungen
•    Stockton sieht eine vielversprechende Zukunft in Brasilien mit Timorex Gold®
•    BRIEF-Northeast Tiger Pharmaceutical tritt als Käufer in die Vermögensübertragungsvereinbarung ein
•    Stockton projizieren eine große Zukunft auf dem chinesischen Markt
•    MPP unterzeichnet Lizenz- und Technologieübertragungs-vereinbarung mit Pharco Pharmaceuticals für RAV

Stockton STK ist spezialisiert auf die Entwicklung und Vermarktung von botanischen Pflanzenschutzmitteln und Jebagro (ein Geschäftsbereich von Jebsen und Jessen, Deutschland), gab heute bekannt, dass als Teil der strategischen Richtung von Stockton, diese beiden Unternehmen zu einer Vereinbarung über den Transfer von verschiedenen Registrierungen gekommen sind.
      
Stockton hat zugestimmt, Teile der Registrierung von Generika und deren Vertriebsrechte für verschiedene Länder in Zentral- und Südamerika und auf den Philippinen an Jebgaro im Rahmen dieser strategischen Ausrichtung zu verkaufen.

 

„Diese Entscheidung wurde im Rahmen der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens getroffen, in einem Übergang von herkömmlichen Generika zu Biotechnologie und Pflanzenschutzmitteln für Hybride“, erklärte Guy Elitzur, CEO von Stockton.

Für Jebagro ist es eine gute Gelegenheit, seinen Service in Kundenrichtung zu erweitern. Neben finanziellen Dienstleistungen und der Beschaffung von Agrochemikalien, befindet sich Jebagro nun in einer Position, um zusätzlich formulierte Endprodukte gegen eigene Registrierung in Zentral- und Südamerika anzubieten.

Über die Jebagro GmbH  
Jebagro ist ein Geschäftsbereich von Jebsen & Jessen in Hamburg, Deutschland. Jebagro ist für das Geschäft im globalen Artenschutz der Jebsen & Jessen Gruppe verantwortlich. Jebagro bietet Kunden verschiedene Dienstleistungen einschließlich der Beschaffung und Logistik von Produkten, Produktentwicklung und Vertrieb von Pflanzenschutzmitteln.

Kontakt:
Für mehr Informationen kontaktieren Sie Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über Stockton STK
Stockton STK spezialisiert sich auf die Entwicklung und das Marketing von Biopestiziden auf Pflanzenbasis. Der Kernfokus liegt auf der Eingliederung dieser Biopestizide in integrierte landwirtschaftliche Sprühprogramme, die herkömmliche chemische Produkte verwenden, um so ein ausgeglichenes, saubereres und stützbares landwirtschaftliches Umfeld herzustellen.

Stockton STK ist ein weltweites Unternehmen, das im Jahr 1994 gegründet wurde, und ein aktives Zentrum für F&E für die Entwicklung zukünftiger Naturprodukte für den Pflanzenschutz hat. Dieses einzigartige Forschungs- und Entwicklungszentrum in Israel investiert erhebliche Ressourcen in die Entwicklung von „grünen“ Produkten. Stockton STK hat eine Vielzahl an Produkten, die unterschiedlichen ökologischen Landwirtschaftsbereichen, biologischen Parametern und regulatorischen Vorgaben angepasst werden.

Stocktons Vorzeigeprodukt Timorex Gold® wird verwendet, um ein ausgedehntes Spektrum an Krankheiten in verschiedenen Pflanzensorten zu bekämpfen. Das Produkt zeigt eine Wirksamkeit, die mit chemischen Fungiziden vergleichbar ist und kann in der herkömmlichen und organischen Landwirtschaft angewendet werden. Timorex Gold® ist in über 30 Ländern registriert und wird dort angeboten.